Neue digitale Arbeitswelten - hip oder Hype?

Vortrag der ADIXUM® Geschäftsführer Dr. Martin Rother und Dr. Kerstin Rother beim Deutschen Betriebsärzte-Kongress 2019

Digitalisierung verändert die Arbeitswelt. Dazu referieren
				die ADIXUM Geschäftsführer Dr. Martin Rother und Dr. Kerstin Rother beim Betriebsärzte-Kongress 2019 des VDBW.
Digitalisierung verändert die Arbeitswelt. Dazu referieren die ADIXUM Geschäftsführer Dr. Martin Rother und Dr. Kerstin Rother beim Betriebsärzte-Kongress 2019 des VDBW.

Eine Reihe von neuen Technologien, zusammenfassend oft als "Digitalisierung" bezeichnet, wird die Arbeitswelt der Zukunft deutlich anders aussehen lassen als heute. Mögliche Entwicklungen werden durch zahlreiche Studien untersucht und lassen sich durch die Schlagworte Flexibilisierung, Individualisierung, Entgrenzung und Polarisierung beschreiben.

Einige Start-Ups machen heute bereits vor, dass ein "Arbeitsplatz" oder "Betrieb" auch völlig anders aussehen kann. Und Open-Source-Projekte demonstrieren das Erreichen gemeinsamer Ziele, ohne dass es dazu einer "Führungskraft" bedarf. Daran wird deutlich, dass die heutige Begriffswelt des Arbeitsschutzes und davon abgeleitete Vorgehensweisen nicht unverändert auf die Arbeitswelt der Zukunft übernommen werden können. Auf der anderen Seite ist absehbar, dass die Veränderungen in der Arbeitswelt nicht alle disruptiv erfolgen werden und eher von einem Nebeneinander von klassischen und "neuen" Arbeitsplätzen auszugehen ist.

Die Mitgestaltung des Wandels erfordert vom "Arbeitsmediziner der Zukunft" in erster Linie eine eigene Urteilsfähigkeit in Bezug auf die technologischen Treiber, denn einzelne Meldungen lassen mitunter ein falsches Bild von Möglichkeiten und Grenzen neuer Technologien entstehen.

Auf dem Deutschen Betriebsärzte-Kongress 2019 des Verbandes Deutscher Betriebs- und Werksärzte e. V. (VDBW) werden die ADIXUM® Geschäftsführer Dr. Martin Rother und Dr. Kerstin Rother dieses Thema im Rahmen eines Vortrags diskutieren.

Erfahren Sie in Kürze mehr dazu auf diesen Seiten und treffen Sie uns auf dem VDBW-Kongress 2019 in Freiburg!

Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gerne.